Bitte aktivieren Sie Javascript um eine optimale Darstellung der Seite zu erhalten. Vielen Dank!
BiobauernBiobauernBiobauernBiobauernBiobauern
Urlaub zwischen Tradition und Natur

Anno dazumal

Damals und heute...

Der Forstnighof wird nun bereits schon in der dritten Generation als Bauernhof mit Vermietung bewirtschaftet. Angefangen hat alles nach dem 2. Weltkrieg mit den ersten Gästen aus Wien.

Damals reisten viele Gäste mit der Bahn und dem Postbus an und wurden dann unten am See mit dem Ochsenkarren bis zum Hof gebracht.

Es gab 16 Zimmer und der einzige Komfort war kaltes Fließwasser am Gang.

Dennoch kahmen die Gäste sehr gerne und auch oft zwei Mal im Jahr auf Urlaub und blieben oft bis zu vier Wochen lang.

Mit und mit wurde immer wieder umgebaut und verbessert, drei große und geräumige Ferienwohnungen entstanden.

Im Sommer kommen viele junge Familien mit Kindern und auch deren Großeltern sind oft mit dabei.

Für viele ist der Forstnighof heute einfach ein Ort wo sie ganz sie selbst sein können, die Kinder viel Platz zum spielen und toben haben und auch den Umgang mit Tieren lernen!

..und jedes Jahr kommen wieder neue Familien dazu!

Danke!