Bitte aktivieren Sie Javascript um eine optimale Darstellung der Seite zu erhalten. Vielen Dank!
BiobauernBiobauernBiobauernBiobauernBiobauern
Urlaub zwischen Tradition und Natur

Wandern

Die umliegenden Berge bieten euch reichliche Möglichkeiten für den perfekten Wanderausflug. Von den Bauernhöfen weg könnt ihr verschiedene Hütten abwandern und deren köstlichen Speisen genießen. Doch die Gebirgswelt bietet mit dem Nationalpark Nockberge, dem Tschiernock, dem Goldeck und dem Weltenberg Mirnock noch viele weitere Wandermöglichkeiten. Dazu kommen verschiedene Themenwanderungen, die euch zusätzlich einen einzigartigen Einblick in die Natur bieten und euren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen!

Touren

Genießt atemberaubende Aussichten und entdeckt den „Feuerstein der Liebe“, wie der Granat auch genannt wird. Der 200km lange Millstätter See Höhensteig führt in acht Etappen in einer Seehöhe von 600 bis 2600 Höhenmetern rund um den Millstätter See.

Millstätter See Höhensteig - die Eckdaten:

  • Start/Ziel: Rundwanderweg, Einstiegspunkte auf allen Etappen  (Etappe 1 - Pichlhütte 1600 m SH, Etappe 2 - Schwaigerhütte, Etappe 3 - Erlacherhaus, Etappe 4 - Gasthof Bergfried, Etappe 5 - Ferndorfer Strandbad, Etappe 6 - Goldeck Mittelstation, Etappe 7 - Handwerksmuseum Baldramsdorf, Etappe 8 - Gasthof Trattler)
  • Gesamtlänge: 200 km
  • Gehzeit: rund 13 Tage, täglich bis zu 8 Stunden - Unser Tipp: Erwandern Sie die landschaftlich schönsten Etappenausschnitte!
  • Höhendifferenz: Der Millstätter See Höhensteig liegt auf einer Seehöhe von 600 bis 2600 m, Gesamthöhendifferenz: rund 6000 Hm
  • Kartenmaterial: Wanderführer „Der Millstätter See Höhensteig -  Verborgene Bergberührungen", kostenlos erhältlich im Infocenter Millstätter See.
  • Virtuelle Wanderung: Der gesamte Millstätter See Höhensteig ist georeferenziert. Erwandern Sie ihn auf google earth!
  • GPS Geräte Verleih: im Infocenter Millstätter See.
  • Erlebnispunkte: 8 Plätze mit Geschichte und Aussicht: Steinerner Tisch, Granattor, Sternenbalkon, Mottenstein, Bewachter Stein, Der Weltenberg Mirnock. Gipfel der Kraft.

Die genauen Tourdaten zu den einzelnen Etappen findet ihr hier: http://www.millstaettersee.com

Die Berglandschaft bietet jedoch noch viele weitere Wandertouren. Auf dieser Seite lernt ihr sie kennen.